schließen
Reservation

Request Info

Guests are kindly informed that La Meridiana will be closed between November and March.

Thank you for your online reservation
Take advantage of Promo Code
ONLY4YOU
to benefit of € 50,00 bonus to spend in our gourmet restaurant “il Rosmarino”

Allianz Global Assistance

Über uns

Seit 1983 sind Edmondo und Alessandra Segre die Besitzer des Hauses und verleihen dem Hotel eine persönliche Eleganz, wo Luxus durch Gastfreundschaft , Stil und Aufmerksamkeit, entsteht...

Unsere Geschichte

Das “ La Meridiana “ ist ein kleines Kleinod der ligurischen Gastfreundschaft seit 1977.

Dieses entzückende Hotel, voll mit Charme , liegt auf dem halben Weg zwischen Monaco und Portofino und wurde von der Gräfin  Luisa Berto de Segre entworfen – Mutter des aktuellen Besitzers, Edmondo Segre – und direkt neben dem Golfplatz von Garlenda gebaut , welcher wiederrum von der Tante Teresa Berto de Galleani realisiert wurde.

Die Schwestern Berto- in der Türkei von italienischen Eltern geboren und in Venezuela aufgewachsen – waren große Reisende und Liebhaberinnen der nahgelegenden Provence: Das ganze Gebiet des Golfs, wurde dessen Stil folgend, so von ihnen in den ’70 Jahren geplant und konstruiert : die Häuser und Villen , die den Golfplatz säumten, entstanden harmonisch mit großen Bögen und Vordächern , freiliegenden Steinmauern, Dächern in alten Hohlziegeln, gefärbt mit heißem Solarputz.

Das “ La Meridiana – das ist der Name, der zu Ehren der angrenzenden und alten Burg des Markgrafen von Carretto, genannt “ der Meridian”, gewählt wurde –  wurde so wie ein großes ligurisch- provenzales Haus,in mitten einer traumhaften Natur, entworfen. 1977 öffnete es seine Türen für die Gäste und schon im folgenden Jahr, wurde es in der renommierten französischen Hotelkette Relais & Chateaux aufgenommen.

Entdecken

Die Umgebungen

Alessandra und Edmondo als echte Besitzer des Hauses, wo Luxus in Gastlichkeit und Liebe zum Detail liegt, verleihen dem Hotel eine sehr persönliche Eleganz, voller Authentizität und teilen mit den Gästen die Früchte ihrer Leidenschaften.

Die Dekoration der Zimmer ist voller Authentizität und der Bezug zu den typischen Materialien des ligurischen Territoriums ist sehr genau : viel Schiefer mit den typischen schwarz – weiß Dekorationen, aber auch Stein und Holz. Die Mauern sind weiß und mit großen Fenstern durchsetzt , von denen Sie die großen Gärten, mit schönen Blumenbeeten und versilberten Olivenbäume , sehen können. Anmutige Kompositionen , von frischen Blumen fehlen nie in der Lobby und auf den Tischen des Restaurants “ Il Rosmarino”.

Alles ist bis ins Detail gepflegt und auch im Restaurant “ Il Rosmarino “ oder in dem informerellen Restaurant “ Il Bistrot “, werden Sie sich wie zu Hause fühlen : Edmondo wird Ihnen von seiner endlosen Weinkarte erzählen , welche wir als  eine großartige Sammlung der besten Weine , mit seltenen Jahrgängen der berühmtesten Winzer und die Neuen, am meisten notierten aufstrebenden Produzenten, definieren können. Großer Kenner kulinarischer Exzellenz , ist Edmondo immer auf der Suche nach den besten Produkten auf dem Markt, bei lokalen Meistern , in den alten Traditionen. Aufmerksamer  Entdecker von Talenten, sind durch seine Küche Namen wie Carlo Cracco , Kasten Heidsieck, Ernst Knam, Luigi Taglienti, passiert.

In seinen Restaurants finden Sie eine große Liebe für Ligurien und für seine Düfte , mit dem Geruch von Thymian , von Salbei und dem zarten Basilikum.

Entdecken
OK

By using this site you consent to the use of cookies for purposes including advertising and analytics.
More Info